Von Fahrzeugherstellern freigegebene Modelle und Typen für HVO100

Fast alle Fahrzeughersteller haben die Nutzung von HVO100 als Kraftstoff für PKW, Transporter, Schwerlast-Lkw, Baumaschinen und alle anderen Anwendungen, in denen Dieselmotoren eingesetzt werden, längst freigegeben. Das ist gut, denn die Fehler und Pannen bei der Einführung von E10 sollten sich nicht wiederholen. Das Potenzial von HVO100 ist riesig, von daher lag und liegt es im Eigeninteresse der Hersteller und Unternehmen hier gut und möglichst vollständig zu kommunizieren.

Da im Moment fast täglich neue Freigaben von den Fahrzeugherstellen erfolgen, sind unter Umständen nicht alle freigegebenen Fahrzeugtypen in dieser Tabelle aufgelistet. Bitte melden Sie uns, falls Ihr Fahrzeugtyp bzw. Motortyp nicht in der Liste aufzufinden ist. Die vorliegende Auflistung basiert auf öffentlich verfügbaren Informationen, Pressemitteilungen, Links etc. Eine Gewährleistung per se und eine Gewähr auf Vollständigkeit ist ausgeschlossen.

Diese Fahrzeuge können HVO tanken

Anhand dieser Liste können Sie leicht überprüfen, ob Ihr Fahrzeug, Modell oder Typ vom jeweiligen Hersteller für den Einsatz von HVO100 freigegeben ist (Diese Seite befindet sich gerade im Aufbau und wird nach Rückmeldung der Hersteller laufend aktualisiert!):

Pkw

HerstellerFahrzeugtypModellZulassungsdatum
Alfa Romeo noch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Audi4-Zylinder-DieselaggregateA3, Q2 und Q306/2022
Audi 6-Zylinder-Motoren bis einschließlich 210 kW (286 PS)alle02/2022
AudiQ503/2022
AudiA6 allroad in der Ausbaustufe bis 180 kW (245 PS)Sommer 2022
BMWX3ab 2010
BMWBMW Group Diesel gestarteten BMW 1er Baureihe (F20) alleab 2011
BMW3er Limousineab 2011
BMW3er Touring ab 2012
BMW4er Coupé, 3er Gran Tourismoab 2013
BMW2er Coupé, 4er Cabrio, 4er Gran Coupé, 2er Active Tourer
ab 2014
BMW2er Cabrio, 2er Gran Tourer, X1ab 2015
BMW5er Limousine, 5er Touring, 6er Gran Tourismo, 5er China langab 2017
BMWX2, X4, X5, 8er Coupéab 2018
BMWX6, X7, 8er Cabrio, 8er Gran Coupéab 2019
BMW7erab 2022
Chevroletnoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Citroenalleab 2016
Cupra4-Zylinder-Motorenalleab KW 25/2021
Dacianoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
DSnoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Fiatnoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Fordnoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
HondaKeine Freigabe vom Hersteller (ausgenommen Fahrzeuge, welche ausdrücklich für den Gebrauch gekennzeichnet sind)
Hyundai noch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
INEOS Grenadier alle
Isuzunoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Jaguarnoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Jeepnoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Kianoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Land Rover noch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Lexus noch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Mazdawird aktuell noch vom Hersteller geprüft
Mercedes BenzCLABaureihe 118ab 25.11.2023
Mercedes BenzA-KlasseBaureihe 117ab 25.11.2023
Mercedes BenzB-KlasseBaureihe 247ab 25.11.2023
Mercedes BenzGLBBaureihe 24710.01.2024
Mercedes BenzGLEBaureihe 167ab Änderungsjahr 23/2
Mercedes BenzGLSBaureihe 167ab Änderungsjahr 23/2
Mercedes BenzC-KlasseBaureihe 206ab Änderungsjahr 23/2
Mercedes BenzE-KlasseBaureihe 214ab Änderungsjahr 24/1
Mercedes BenzCLEBaureihe 236ab Änderungsjahr 24/1
Mercedes BenzGLCBaureihe 254ab Änderungsjahr 23/2
Mercedes BenzS-KlasseBaureihe 223ab Änderungsjahr 23/2
MiniAlleab 2014
Mitsubishinoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Nissanalle Diesel Motoren ab Euro6dTemp (mit Ausnahme des Nissan QASHQAI R9 aus dem Produktionszeitraum 03/2012)
Opel noch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
PeugeotEuro-5- oder Euro-6-Dieselmotoralle
Renault noch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Seat 4-Zylinder-Motorenalleab KW 25/2021
Skoda ab Modelljahr 2022 hergestellten Škoda-Dieselfahrzeugealle06/2021
Smartnoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite. Ab 2019 nur noch Elektrofahrzeuge hergestellt
SubaruKeine Freigabe vom Hersteller (ausgenommen Fahrzeuge, welche ausdrücklich für den Gebrauch gekennzeichnet sind)
SuzukiKeine Freigabe vom Hersteller
ToyotaHilux (2.4L und 2.8L) und Landcruiserab 02.2023
ToyotaProace mit XTL-Etikett auf dem Kraftstoffdeckel
Volkswagen4-Zylinder-Motorenalleab 06.2021
Touareg 6-Zylinder-Motorenab 02.2022
Volvo Carsauf der SPA-Plattform basierenden Volvo-Fahrzeugealle2018

Leichte Nutzfahrzeuge

HerstellerFahrzeugtypModellZulassung
CitroenEuro-5- und Euro-6-Dieselmotorenalle2016
FordTransitalle2020
Iveconoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
MANnoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Mercedes Benz SprinterVS30 C907/910
Mercedes Benz T-Klasse & Citanalle
Nissannoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
PeugeotEuro-5- oder Euro-6-Dieselmotor alle
RenaultMasteralle12/2020
RenaultTraffic, Master, Kangooalle12/2020
Toyotanoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
VolkswagenCaddy alleab KW 25/2021
VolkswagenCrafter und T-Seriealle ab KW 30/2021

Schwere Nutzfahrzeuge

HerstellerFahrzeugtypModellZulassung
Cumminshigh-horsepower (19L-95L, V903, ACE) enginesalle
DafDieselmotoren der Baureihen XF, CF und LFAb Juli 2023
Mercedes BenzReihenvierzylinder OM 934 mit der Abgasnorm Euro VIab April 2018
Mercedes BenzReihensechszylinder Mercedes-Benz OM 470, OM 471 (erste Generation) und OM 936ab April 2018
Iveco noch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
MANAlle Marine- und Off-Road-Dieselmotoren
Renault Trucksalle aktuellen Modelleab April 2021
Volvonoch keine Angaben vom Hersteller für diese Seite
Scaniafast alle Dieselmotoren. Speziell die neuen Super Varianten (6 Zylinder 13 Liter)